Charlie ist verliebt in Neuseeland

By : Categories : News Comment: 0 Comment

Charlie in LoveMeine 3 Monate als Demi-Pair waren bis jetzt die schönsten 3 Monate in meinem Leben. Ich hatte so Glück mit meiner Kiwi Familie. Besser hätte sie nicht zu mir passen können. Ich hatte Glück direkt am Strand zu wohnen & 2 wunderbare Mädchen als Gastkinder zu haben, die für mich jetzt kleine Schwestern sind. Ich war die einzige Deutsche an meiner Schule und habe es sehr genossen. Ich reise zur Zeit durch Neuseeland und bin eher genervt von den Deutschen, weil sie echt überall sind 🙈

Ich habe super schnell Anschluss an alles gefunden und hatte schnell einen geregelten Wochenplan. Dienstag ging’s mit Freunden Beachvolleyball spielen am Strand und jeden Donnerstag haben wir uns in Rosie O’Gradys, einer Karaoke Bar am Mount, getroffen und Billiard gespielt. Unglaublich perfekt. Ich kann gar nicht alles erzählen, weil alles was ich erlebt habe einfach atemberaubend und schön war.

Ich bin verliebt in Neuseeland. Und dass ich das hier alles erleben konnte, habe ich dir Lisa und der tollen Organisation Active Abroad und natürlich Doris von Seven Seas Cultural Exchange zu verdanken.

Also ein großes Dankeschön an euch aus dem Nelson Lakes National Park. Diese Reise hat meinen Horizont in allen Bereichen erweitert und war die beste Entscheidung, die ich nach dem Abi für mich hätte treffen können.

Comments

comments